pinatec

pinatec ist zurückhaltend und schlicht. Es kann problemlos mit anderen Möbeln kombiniert werden. Sie haben somit alle Möglichkeiten Ihre Räume nach Ihren Vorstellungen zu gestalten. Auf die Vorzüge eines Systemtisches muss trotzdem nicht verzichtet werden. pinatec kann mit Anbautischen erweitert werden, es bestehen zahlreiche Möglichkeiten Arbeitsplätze mit dritter, vierter Ebene, Organisationswänden oder Bildschirmhalter zu strukturieren und zu organisieren.

pinatec – ein Trägersystem, vier Gestellvarianten
pinatec k – Kufe

pinatec q – quadratisch

pinatec n – rechteckig

pinatec w – Wange

pinatec – Das Besondere: der patentierte Klappmechanismus

Ein patentierter Klappmechanismus macht möglich, dass alle vier pinatec-Varianten schnell und einfach zusammengefaltet werden können. Ebenso schnell und einfach sind sie wieder aufgebaut. Das hat einige Vorteile. pinatec-Tische können platz- und kostensparender gelagert werden als andere Tische; sie sind einfacher zu vertragen und leichter umzuziehen. Durch klappbare Tische werden außerdem Ladungen komprimiert: Um die gleiche Stückzahl zu transportieren wird weniger Laderaum benötigt, LKW-Touren können eingespart werden. Trotz der Klappbarkeit sind pinatec-Tische sehr stabil. Wir können Tischbreiten bis 280 cm – ohne weitere Abstützung – anbieten.

Schnell und problemlos: Schraube lösen, Verriegelungsplatte um 90 Grad drehen, einklappen

Werkzeuglos für schnellen Auf- und Abbau: Schnellverriegelung mit pinatec event

pinatec w

pinatec w steht auf selbsttragenden Holzwangen, die mit unterschiedlichsten Dekoren und Echtholzfurnieren beschichtet werden können. Gewöhnliche Wangentische sind im Transport unhandlich, sie sind instabiler als Tische mit Metallgestell, meist sind Funktionalität und Organisierbarkeit eingeschränkt. pinatec w hingegen bietet alle typischen pinatec-Vorzüge: Es ist klappbar, stabil, organisier- und erweiterbar.